Förderung in Bayern

Bayern

Der Freistaat Bayern liegt im Südosten der Bundesrepublik. Im Osten grenzt der Freistaat an Tschechien, im Süden und Südosten an Österreich. Mit seiner Fläche ist es das größte und mit seiner Einwohnerzahl das zweitbevölkerungsreichste deutsche Bundesland. Gegründet wurde Bayern 1946.

Fakten:

Landeshauptstadt: München
Einwohnerzahl: 12.795.408 (Stand 30.09.2015, Wikipedia)
Fläche: 70.550,19 km² (Wikipedia)
Baugenehmigungen: 1.518 (Fertighaus Januar-April 2016, Stat. Landesämter)

 

Fördermöglichkeiten für Bauherren

Der Freistaat Bayern und die BayernLabo fördern vor allem junge Familien mit mittleren Einkommen. Aus den Programmen "Bayerischen Wohnungsbauprogramm" und "Bayerischen Zinsverbilligungsprogramm" können zukünftige Bauherren ein befristetes und zinsverbilligtes Darlehen für die Eigenheimfinanzierung in Anspruch nehmen.

 

1. Bayerisches Wohnungsbauprogramm

Was wird gefördert:

- Bau von Wohnraum
- Erwerb von neu geschaffenem Wohnraum
- Erwerb von vorhandenem Wohnraum

Förderungshöhe

- zinsgünstiges Darlehen für die Immobilienfinanzierung
- einmaliger Zuschuss von 2.500 Euro pro Kind (gilt auch während Schwangerschaft)
- 30% der Eigenheimfinanzierung

Sonderregelungen:

Haushalte mit höheren Jahresbruttoeinkommen können einen Förderantrag stellen. Es werden folgende Beträge zur Einkommensgrenze dazugerechnet:
- 5.000 Euro bei jungen Ehepaaren, die nicht länger als 10 Jahre verheiratet sind
- 4.000 Euro bei Menschen mit 50%-iger Grad der Behinderung
- 6.000 Euro bei Personen, die Unterhalt an einen früheren, dauernd getrennt lebenden Ehe-/Lebenspartner zahlen
- 4.000 Euro an ein Kind in einer auswärtigen Ausbilung
- je 4.000 Euro an ein Kind, das nicht ständig im eigenen Haushalt lebt, weil die Eltern getrennt leben und das Sorgerecht teilen
- 4.000 Euro an sonstige Personen, die nicht zum Haushalt zählen

Konditionen:

- Zinssatz von 0,5 % auf 15 Jahre, danach höchstens 7 %
- Tilgung 1 % pro Jahr
- 15 % der förderfähigen Kosten müssen Eigenleistungen sein

Antragstellung

- vor Abschluss des Kaufvertrages
- Antragsstellen sind die Landratsämter oder Referate bei kreisfreien Städten
(Angaben auf Basis der BayernLabo und weitere Informationen unter https://bayernlabo.de/foerderinstitut/privatpersonen/foerderprogramme/bayerisches-wohnungsbauprogramm/)

 

2. Bayerisches Zinsverbilligungsprogramm

Was wird gefördert:

- Bau von Wohnraum
- Erwerb von neu geschaffenem Wohnraum
- Erwerb von vorhandenem Wohnraum

Förderungshöhe

- bis zu einem Drittel der Gesamtkosten
- im Einzelfall Darlehenshöhe von 15.000 Euro (Bagatellgrenze)

Sonderregelungen:

Haushalte mit höheren Jahresbruttoeinkommen können einen Förderantrag stellen. Es werden folgende Beträge zur Einkommensgrenze dazugerechnet:
- 5.000 Euro bei jungen Ehepaaren, die nicht länger als 10 Jahre verheiratet sind
- 4.000 Euro bei Menschen mit 50%-iger Grad der Behinderung
- 6.000 Euro bei Personen, die Unterhalt an einen früheren, dauernd getrennt lebenden Ehe-/Lebenspartner zahlen
- 4.000 Euro an ein Kind in einer auswärtigen Ausbilung
- je 4.000 Euro an ein Kind, das nicht ständig im eigenen Haushalt lebt, weil die Eltern getrennt leben und das Sorgerecht teilen
- 4.000 Euro an sonstige Personen, die nicht zum Haushalt zählen

Konditionen:

- ab 0,65 %, je nach Darlehensbindung
- 10-, 15- oder 30-jährige Zinsfestschreibung
- 1 % Tilgung pro Jahr
- 20 % der Gesamtkosten müssen Eigenleistungen sein

Antragstellung

- vor Abschluss des Kaufvertrages
- Antragsstellen sind die Landratsämter oder Referate bei kreisfreien Städten
(Angaben auf Basis der BayernLabo und weitere Informationen unter https://bayernlabo.de/foerderinstitut/privatpersonen/foerderprogramme/bayerisches-zinsverbilligungsprogramm/)

 

Förderung jetzt nutzen!

Ihr individuelles Preisangebot erstellt Ihnen Ihr Fachberater vor Ort auf Basis Ihrer Wünsche und Bedürfnisse. Gemeinsam mit Ihnen erarbeitet der Fachberater eine individuelle Lösung für Ihren Wunsch nach einem neuen Eigenheim und bringt die Dimensionen Hausgröße, Architektur, Ausstattung und Ausbaustufe innerhalb des vordefinierten Preisrahmens zusammen. Jetzt Preisangebot anfordern.