2. Fermacell Bauplatten

Wir verwenden in unseren Wandsystemen hochwertige Fermacell- Gipsfaser-Bauplatten. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Gipskartonplatten sind die von Bärenhaus verwendeten Gipsfaserplatten vom Marktführer Fermacell stabiler, belastbarer und unempfindlich bzgl. Feuchte. Der Einsatz ist daher auch im Badezimmer problemlos möglich.

Die erhöhte Stabilität und Festigkeit der eingesetzten Fermacell Gipsfaserplatte ermöglicht es Ihnen Wunschobjekte wie z.B. Bilder oder Regale leicht an die Wand mit Schrauben zu befestigen. Küchenmöbel, wie zum Beispiel Hängeschränke, können mit passendem Dübel ohne zusätzliche Hintergrund-Konstruktionen an Ihrer Wand befestigt werden.

Besonders hervorzuheben ist außerdem die „Gipsfaser-Platte greenline“ von Fermacell. Diese Bauplatten haben die Eigenschaft, Schadstoffe aus der Raumluft aufzunehmen und somit ein gesundes Raumklima zu schaffen. Schadstoffe in Räumen sind nichts Ungewöhnliches. Sie werden durch alltägliche Gegenstände wie Möbel, Putzmittel oder Bodenbeläge in die Luft abgegeben.