Baustelle in 85456 Markt Wartenberg

85456 Wartenberg - Esprit 126

Zusatzinformation
Montagetermin 01.05.2016
Haustyp Esprit 126
Bundesland Bayern
PLZ Haus 85456
Ort Wartenberg
Unterbau Keller
Besonderheiten - Wohnkeller
- Wärmepumpentechnik in Verbindung mit einer Fußbodenheizung
- Ausbaustufe: Technikfertig

Beschreibung des Wohnkonzeptes

Ein individuell verändertes Standardhaus ESPRIT 126 mit Wohnkeller als Unterbau. Dank der Hanglage ist dieser Wohnkeller ein weiteres „Erdgeschoss“ mit Wohnraumcharakter. Im hinteren Teil entsteht dann der eigentliche „Keller“. Durch geschickte Planung der ebenfalls unterkellerten Garage entsteht ein Stauraum - z.B. für Garten- und Kinderspielgeräte.


So ergeben sich 166,53 m² Wohnfläche auf Basis unseres Typenhauses ESPRIT 126. Wahrlich "familiengerechter Wohnraum mit Familienzuwachspotential". Darauf sind auch wir stolz. Eine vertrauensvolle, engagierte und koordinierte Zusammenarbeit von Bauherrn, Architekt, Vertrieb, den Fachstellen des Bauträgers, dem Erd- und dem Kellerbauer führt so zu einem tollen Gesamtergebnis für die Bauherrn.


Kellerbau:
Hier haben wir auf Wunsch der Bauherrn einen Mitbaukeller vermittelt. In begrenztem Umfang „mit anpacken und Geld beim Kellerbau sparen“ – nicht an der Qualität des Kellers, denn den bauen Profis. Aber die Bauherrn helfen eben mit „Zuarbeit“ und das zahlt sich in Euro und Cent aus.


Leistungsdetails:
- Leistungsumfang Bärenhaus "technikfertige Haus" - ergänzt um Treppe und Schornstein für Kachel-/Schwedenofen
- Damit ist das Haus für den weiteren Ausbau durch die Bauherrn bestens gerüstet.
- Haus-, Heiz- und Sanitärtechnik, Heizestrich, Fenster, Rollos, Hauseingangstür, Außenfassade, Antennendachstein, Dachentlüftungen, Dacheindeckung, Treppe … im Bärenhaus-Lieferumfang enthalten.
- Böden, Wand-/Bodenfliesen, Spachtel-/Malerarbeiten, Innentüren, Sanitärausstattung werden als Eigenleistung durch die Bauherrn erledigt, die wir dabei unterstützen.
- Bemusterung Haustechnik, Steckdosen, TV-Anschlüsse, Telefonanschluss etc. örtlich durch uns gemeinsam mit dem Architekten. Bemusterung vor Ort schnell und zielorientiert. Zeitliche Aufwand für unsere Bauherrn damit geringstmöglich
- Die bewährte Wärmepumpentechnik mit Fußbodenheizung für Heizwärme und heißes Wasser kostengünstig, vollautomatisch, ökologisch, zukunftssicher.
- Photovoltaikanlage zur Eigenstromerzeugung und Speicherung werden die Bauherrn dauerhaft unabhängig vom örtlichen Stromversorger machen. Aus Licht wird Energie.


Nach Erdaushub und Keller (KW 18 / 2016) kann das ESPRIT 126 im Mai 2016 angeliefert und aufgebaut werden. Nach unserem Zeitplan ist voraussichtlich im Sommer 2016 die Fertigstellung, Endabnahme und Einzug durch die Bauherrn. Nach Fertigstellung der Eigenleistungen gilt dann nur noch:

„einziehen – wohnen – leben – wohlfühlen“


Am 31.5. wurde das Haus geliefert und nach nur 7 Tage später war ...... siehe oben. Auch die Elektrik im Haus ist bereits angefangen worden und der weitere Innenausbau geht zügig voran. Fertigstellung und Hausübergabe? Voraussichtlich in der KW 36/2016 - als Anfang September und damit rechtzeitig vor der Geburt des 2. Kindes der Bauherrenfamilie. Das war das Ziel unserer Bemühungen und ich denke ........... "wir schaffen das".

Schnellanfrage

  • Die eingegebenen Daten werden höchst vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
  • * Pflichtfelder