Referenzhaus 85445 Notzing - Hausansicht

85445 Notzing - Individualhaus

Zusatzinformation
Haustyp Individualhaus
Bundesland Bayern
PLZ Haus 85445
Ort Notzing
Unterbau Wohnkeller
Besonderheiten - Luft-Wasser-Wärmepumpe
- Garage
- Photovoltaik
- Kamin

Beschreibung des Wohnkonzeptes

Wenn zwei das Gleich wollen, muss es nicht das Selbe sein.

Auf gemeindlichem Grund - im Einheimischenmodell kostengünstig erworben - lässt sich eine Doppelhaushälfte mit Keller als Unterbau für die ganze Familie durchaus individuell gestalten. Und dabei bleibt es jedem Bauherrn unbenommen, genau "sein" Haus so zu planen und zu bauen, wie er das gerne möchte.

Nicht Uniformität sondern die Individualität eines Siedlungsgebietes ist das Ergebnis, wie man an diesem Haus und auch dem Baugebiet mit unterschiedlich gestalteten Häusern sehen kann.

Natürlich sorgt auch hier eine Wärmepumpe und Fußbodenheizung für wohlige Wärme und heißes Wasser im Haus - vollautomatisch und ohne Einsatz fossiler Brennstoffe. Und eine große Photovoiltaikanlage zur Stromerzeugung auf dem Hausdach sorgt dafür, dass dauerhaft der Geldbeutel geschont wird, denn den Energiebedarf des Hauses (Wärmepumpe, Gebrauchsstrom) deckt die PV-Anlage zum allergrößten Teil bzw. komplett ab. Durch die Bauform als Doppelhaus mit Erdgeschoß, Obergeschoß und ausgebautem Dachgeschoß entsteht großer Wohn- und Lebensraum für die ganze Familie. Der Wohnkeller als Unterbau schafft außerdem zusätzlichen Wohnraum und Flächen für Gäste bzw. Hobby sowie Vorrats- und Abstellflächen im Haus.

Ein wundertschön angelegter Garten rundet des freundlichen Gesamteindruck dieser Doppelhaushälfte in angenehmster Weise ab.

Zwei Bauherrn - zwei Gestaltungskonzepte - ein Ziel ...... daraus entstehen Wohnträume in Form von kostengünstigen Doppelhäusern.

Schnellanfrage

  • Die eingegebenen Daten werden höchst vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
  • * Pflichtfelder